Berichte zum Rechtsschutzsaal

AK sagt Workshop für Frauen „Gewerkschaften, Frauen und die Solidarität“ mit anschließender Lesung und Diskussion ab


Beide Veranstaltungen werden auf das Frühjahr 2022 verschoben

 

 

Die Stiftung Rechtsschutzsaal und die Arbeitskammer des Saarlandes müssen den für Donnerstag, 25. November, 13.30 bis 17.30 Uhr, geplanten Workshop für Frauen mit dem Thema „Gewerkschaften, Frauen und die Solidarität“ im Rechtsschutzsaal in Friedrichsthal-Bildstock leider absagen. Auch die im Anschluss geplante Abendveranstaltung mit Lesung und Diskussion unter dem Motto „Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt“ findet nicht statt. Beide Veranstaltungen werden auf das Frühjahr 2022 verschoben.  Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.